Berlin Direkt und Swiss Re lancieren parametrische Flugverspätungsversicherung

Flugzeug - Archivbild Flying Media

Häufiges Ärgernis für Flugreisende: Am Gate hallt es aus den Lautsprechern, der Abflug verschiebe sich. Die Aussicht rechtzeitig anzukommen trübt sich ein und bis die Entschädigung der Fluggesellschaft auf dem Konto eingeht, können Monate vergehen. Glück im Unglück haben Kunden der BD24 Berlin Direkt Versicherung AG (Berlin Direkt). In Zusammenarbeit mit Swiss Re bietet sie ab sofort eine parametrische Flugverspätungsversicherung an, die Versicherte im Verspätungsfall innerhalb kurzer Zeit entschädigt, ohne dass die Versicherten die Verspätung melden müssen.

Die Flugverspätungsversicherung Flight Delay Care ist die erste ihrer Art am Markt. Je nach Produktvariante werden Versicherte mit 100 Euro entschädigt, wenn sich ihr Flug um 30, 60, 120 oder 180 Minuten verspätet. Der Grund für die Verspätung spielt dabei keine Rolle.

Als sogenanntes parametrisches Versicherungsprodukt beruht die Berechnung der Versicherungsprämie dabei vor allem auf objektiven Werten, die vom Kooperationspartner FlightStats bezogen werden. Ebenso erfolgt die Schadenauszahlung allein aufgrund eines objektiv eingetretenen Ereignisses (hier: Flugverspätung, Annullierung und Umleitung). Der Vorteil: Kunden brauchen den Schaden nicht zu melden, die Regulierung läuft vollautomatisch ab.

Den technischen Unterbau hat die Berlin Direkt in den vergangenen Monaten selbst entwickelt. Die Daten steuert Swiss Re bei. Sie stellt die Verspätungswahrscheinlichkeiten für alle ankommenden und abfliegenden Flüge in und ab Deutschland in Echtzeit zur Verfügung. So berechnet die Berlin Direkt für jeden Flug auf Basis der zum Kaufzeitpunkt bekannten Verspätungswahrscheinlichkeit eine individuelle Prämie. Unter flightdelay.bd24.berlin stellt die Berlin Direkt das Produkt ausgewählten Vertriebspartnern zur Verfügung.

„Mit Flight Delay Care erhalten unsere Kunden Zugriff auf ein hochinnovatives Produkt“, sagt

Dr. Mirko Kühne, Vorstand der Berlin Direkt Versicherung. „Statt die Verspätung melden zu müssen und auf Regulierung zu warten, funktioniert unsere Police ohne jedes Zutun des Kunden. So heben wir den Kundenservice auf eine neue Stufe.“

„Wir sind stolz mit Berlin Direkt ein innovatives Produkt mit einem einmaligen Leistungsversprechen auf den Markt zu bringen“, sagt Lukas Steinmann, Project Manager bei Swiss Re. Gianni Biason, Head P&C Solutions, Swiss Re, ergänzt: „Flight Delay Care zeigt die Innovationskraft von Swiss Re und die Wichtigkeit der Kooperation mit Erstversicherern wie Berlin Direkt und FlightStats, einem der führenden Unternehmen für Datendienste.“

Quelle: BD24 Berlin Direkt Versicherung AG

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here