Condor Winterflugplan 2019/20 buchbar

Foto: Thomas Cook Group Airline

Condor Winterflugplan 2019/20 zur Buchung freigeschaltet: Der Ferienflieger hebt in der nächsten Wintersaison zu den schönsten karibischen Inseln, nach Nord- und Südamerika, Afrika sowie zum Indischen Ozean ab. Auch Südostasien ist dank der ganzjährigen Verbindung nach Kuala Lumpur in Malaysia wieder vertreten. Weitere Strecken und Frequenzen werden demnächst ebenfalls zur Buchung freigeschaltet.

Auf der Kurz- und Mittelstrecke setzt Condor unter anderem die Winterverbindungen nach Palma de Mallorca fort. Weitere Flüge von den sieben deutschen Abflughäfen von Condor heben auf die Kanaren, in die Türkei, nach Marokko, Italien und nach Madeira ab.

Ganz neu im Angebot sind die Weihnachts- und Neujahresflüge von und nach Sylt: Condor hat zwischen dem 22. Dezember 2019 und 5. Januar 2020 insgesamt fünf Hin- und Rückflüge zwischen Düsseldorf und Sylt aufgelegt, die ab 79,99 Euro pro Strecke und Person buchbar sind. Wer Weihnachten auf Deutschlands schönster Insel verbringen möchte, kann sogar seinen Weihnachtsbaum kostenfrei mitnehmen (bis 100 cm).

Flüge beispielsweise nach Kuala Lumpur sind schon ab 299,99 Euro pro Person und Strecke unter www.condor.com, im Reisebüro oder telefonisch unter 01806/767767 (0,20 Euro/Anruf aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunk max. 0,60 Euro/Anruf) buchbar.

Condor Langstreckenziele ab Frankfurt im Winter 2019/2020:

Ziel

Flugtag(e)

Barbados Dienstag, Freitag
Cancun (Mexiko) täglich
Fortaleza (Brasilien) Sonntag
Grenada Freitag
Havanna (Kuba) Montag, Donnerstag, Samstag
Holguin (Kuba) Mittwoch, Freitag
Kapstadt (Südafrika) Montag, Dienstag, Donnerstag, Samstag
Kilimanjaro (Tansania) Mittwoch
Kuala Lumpur (Malaysia) Montag, Donnerstag, Samstag
Las Vegas (USA) Dienstag, Donnerstag, Sonntag
Seychellen Dienstag, Freitag
Malediven Montag, Mittwoch, Samstag
Mauritius Dienstag, Mittwoch, Freitag, Samstag, Sonntag
Mombasa (Kenia) Montag, Mittwoch, Freitag
Montego Bay (Jamaika) Mittwoch, Samstag
Punta Cana (Dom. Republik) Montag, Dienstag, Donnerstag, Freitag, Samstag
Recife (Brasilien) Mittwoch
San José (Costa Rica) Mittwoch, Sonntag
Sansibar (Tansania) Montag, Freitag
Santo Domingo (Dom. Republik) Mittwoch, Sonntag
Seattle (USA) Montag, Mittwoch, Samstag
Tobago (Trinidad & Tobago) Dienstag
Varadero (Kuba) Dienstag, Freitag

Quelle: Thomas Cook Group Airline

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here