Lange Wartezeiten an Ungarns Grenzübergang Hegyeshalom!

Es gibt noch keine touristische Grenzöffnung zu Ungarn. Die Einreisebeschränkungen gelten aufgrund der Corona Pandemie weiterhin. Berufspendler und Transitreisende können den grenzübergang hegyeshalom nutzen. Hier kommt es teilweise zu Wartezeiten von bis zu 5 Stunden. Kilometerlange Staus von Österreich nach Ungarn sind daher momentan keine Seltenheit. Eine Lockerung der Grenzkontrollen ist lediglich von österreichischer Seite aus verkündet worden.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here