Malediven mal Anders – Weltballett auf einer Insel

Malediven – Ein Paradies auf Erden wird jetzt zum Himmel auf Erden…Zumindest auf einer der Privatinseln… Bei der „Heaven on Earth“ VELAA BALLET WEEK vom 8. bis 14. Februar 2021 tauschen berühmte Balletttänzerinnen und -Tänzer ihre Bühnen von San Francisco bis St. Petersburg mit der traumhaften Kulisse des Malediven-Resorts. Neben zwei fulminanten Aufführungen, kuratiert von den Profi-Tänzern Julian MacKay und Xander Parish, kann man bei persönlichen Gesprächen mit den Weltstars den Wundern des Balletts lauschen, etwas über die lange Geschichte des klassischen Bühnentanzes erfahren. Balett hautnah an einem der wohl schönsten Ort der Welt. Das 2013 eröffnete Insel-Resort Velaa Private Island liegt 187 Kilometer von Malé entfernt. Die von dem tschechischen Architekten Petr Kolar gestaltete Insel verfügt über 43 Villen und vier Privathäuser und gleicht aus der Luft gesehen einer Meeresschildkröte. Eigentlich der perfekte Ort um die turbulenten Zeiten hinter sich zu lassen und mit der Natur in Einklang zu kommen.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here