Manila: Flucht vor dem Monstersturm! VIDEO

Archivbild: Sturm

Millionen Menschen sind in der philippinischen Hauptstadt Manila auf der Flucht. Taifun „Hagupit“ hat Kurs auf die Metropole mit zwölf Millionen Einwohnern genommen. Auf seinem Weg über die Philippinen hat „Hagupit“ mehr als 20 Menschen in den Tod gerissen. Bei Windgeschwindigkeiten von über 200 Kilometern pro Stunde wurden tausende Häuser zerstört, Stromleitungen herabgerissen. Nach den Erfahrungen aus dem verheerenden Taifun „Haiyan“, bei dem im vergangenen Jahr mehr als 7000 Menschen starben, haben sich die Menschen dieses Mal sorgfältiger vorbereitet.


Video: Clipkit

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here