Philippine Airlines Notlandung: Flammen aus dem Triebwerk!

Tragische Momente in der Luft…Kurz nach dem Start einer Boeing 777 der Philippine Airlines in Los Angeles schlagen Flammen aus dem triebwerk. Die Maschine war mit 347 Passagieren und 18 Besatzungsmitgliedern auf dem weg nach Manila. Passagiere filmten die Flammenausschläge wie hier. Der Kapitän leitete umgehend eine Notlandung ein und brachte die Maschine sicher zurück. was die Ursache für den Flammenauswurf war ist noch unklar und wird nun untersucht.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here