Pierre et Vacances mit 26 neuen Residenzen im Mittelmeer, Indischen Ozean und in den französischen Alpen

Foto: Pierre & Vacances

Pierre et Vacances, der führende Anbieter von Ferienhäusern in Europa, erweitert sein High-End-Portfolio: Urlauber freuen sich ab sofort über 26 neue Residenzen und über die sechs neuen Reiseziele Menorca, La Réunion, Griechenland, Zypern, Sizilien und Marokko. Nachfolgend werden die schönsten Neuzugänge präsentiert:

Exotisches Marokko – Residenz Adama Resort
Vor den Toren Marrakeschs gelegen, ist das Adama Resort der ideale Ort, um die marokkanische Kunst und Kultur kennenzulernen. Neben vollausgestatteten und klimatisierten Ferienvillen im marokkanischen Stil erwartet Gäste ein großzügiger Außenpool und das Restaurant Les Oliviers mit lokaler und internationaler Küche. Für Entspannung sorgt der Wellnessbereich Adama mit Hamam und orientalischen Behandlungen. Unweit des Resorts entdecken Urlauber auf den lebhaften, bunten Märkten in der Medina das wahre Marokko. Sportbegeisterte testen ihr Können auf den nahgelegen Golfplätzen.

Abenteuerliches La Réunion – Residenz Iloha Seaview
Weiße Sandstrände, glasklare Lagunen und atemberaubende Wasserfälle machen La Réunion zum idealen Reiseziel für Naturliebhaber. Mit der Urlaubsresidenz Iloha Seaview*** in Saint-Leau finden Urlauber den perfekten Ausgangspunkt zur Erkundung der Insel. Die komplett ausgestatteten Unterkünfte inmitten üppigem Grün bieten absoluten Komfort und ein ansprechendes Design aus natürlichen Materialien. Gäste entspannen in den beiden Außenpools und im Spa „La as’Akéa” bei verschiedenen Massagebehandlungen. Abenteuerlustige haben die Wahl zwischen diversen Aktivitäten wie Walbeobachtung und Naturlehrpfade. In den beiden Restaurants werden abwechslungsreiche kreolische Gerichte serviert.

Genussvolles Kroatien – Spa Hotel Adriana Hvar
Kroatien lockt mit mehr als 1.200 Inseln, einsamen Stränden und türkisfarbenem Wasser. Das Spa Hotel Adriana Hvar von Pierre et Vacances ist direkt an der Strandpromenade von Hvar gelegen und wartet mit einem über 1.600 Quadratmeter großen Spa-Bereich mit vier Saunatypen, acht Behandlungsräumen und einem Fitnessstudio auf. Zudem verfügt die Unterkunft über einen Innenpool in der obersten Etage mit einer schönen Aussicht. Einen Panoramablick auf die Stadt bietet auch die Top Bar in der obersten Etage, während Gäste vom Restaurant einen Blick auf das Meer genießen.

Imposantes Méribel – Premium-Residenz L‘Hévana
In diesem Winter freuen sich Reisende über die neue Premium-Residenz L’Hévana*****. Die Urlaubsresidenz liegt im Herzen des Skigebiets Trois Vallées im Méribel-Centre und verbindet Tradition und Moderne, Eleganz und Authentizität. Sie verfügt über ein Deep Nature Spa, einen Innenpool und einen Whirlpool im Freien sowie über ein Restaurant, eine Bar und eine gemütliche Teestube mit Terrasse. Die Premium-Residenz hält 95 Apartments mit zwei bis vier Zimmern für ihre Gäste bereit. Diese sind als kleine Chalets mit großen Fenstern und einladenden Holzbalkonen konzipiert. Wer das Besondere mag hat die Wahl zwischen 17 Drei und Vier-Zimmer-Apartments mit Sauna und Kamin.

Quelle: Pierre & Vacances

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here