Nach dem Ausfall der wohl größten Reisemesse der Welt, der ITB in Berlin, gibt es großen Nachholbedarf für die Branche um die anstehenden Themen zu kommunizieren, und um das gewohnte Networking in der Branche nachzuholen. Für den afrikanischen Kontinent rückt eine weitere Möglichkeit in Kürze nach: Die INDABA, die größte Reisemesse auf dem afrikanischen Kontinent. Im Studio zeigen wir einige Impressionen der Messe, die vom 12-14. Mai in Durban, Südafrika stattfindet.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here