Safari Tipp: Koro River Camp

Foto: Koro River Camp
Das Koro River Camp liegt am sagenhaft schönen Limpopo Fluss im privaten Kwa Tuli Wildreservat im Gebiet The Central Tuli Block im Herzen Botswanas. The Central Tuli Block ist ein 60 000 Hektar großes Wildreservat und grenzt an den bekannten Northern Tuli Block. Ganz ohne Zäune leben hier große Elefantenherden, Oryx-Antilopen, braune und gefleckte Hyänen, Löwen, gelegentlich auch Geparden und vor allem eine große Leoparden-Population.
Wirklich beeindruckend sind die Wildvogelarten in diesem Gebiet – darunter viele seltene und vom Aussterben bedrohte Arten, wie die Pel’s Fishing Owl (eine Fischeule), verschiedene Papageien- und Storch- arten. Das Koro River Camp hat innerhalb dieses
Reservates die alleinigen Nutzungsrechte (Befahren, Begehen) auf mehr als 10 000 Hektar.
Die Wildtiere in Verbindung mit den atemberaubenden Landschaften zu sehen, ist auch für erfahrene Afrika- reisende ganz sicher ein außergewöhnliches Erlebnis. Zerklüftete Felslandschaften, natürliche Quellen, offene Savanne und bewaldete Flussufer bringen selbst routinierte Outdoor-Touristen zum Staunen.
Quelle: Koro River Camp

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here