Stimmungsvoller Advent: Vorweihnachtliche Entspannung im Alpbacherhof

Ort: Alpbachtal Seenland

mit dem Package „Stimmungsvoller Advent“ hat die Inhaberfamilie des Alpbacherhofs, Familie Margreiter, das perfekte Angebot für eine sorgenfreie Auszeit geschnürt. Gäste genießen dabei den vorweihnachtlichen Alpbacherhof, ein traditionelles 4-Sterne-Superior-Hotel mit freiem Blick auf die Kitzbüheler Alpenwelt, vom 6. bis zum 21. Dezember ab 3 Nächten bereits ab 330,00 € pro Person. Im Paket enthalten sind die Rundum-Verwöhnpension mit adventlichen Schmankerln, die Benutzung des 1.600 m² großen Spa-Bereichs inklusive Wellnessgutschein im Wert von 20,00 € und ein Skipass. Nur einen Katzensprung von authentischen Weihnachtsmärkten entfernt und mit zahlreichen Möglichkeiten zur Bewegung in Alpenkulisse findet Weihnachtshektik hier keinen Platz, Ruhe und Besinnlichkeit dafür aber umso mehr.

Winterzauber in den Kitzbühler Alpen erleben

Ruhe, das strahlt die Alpbachtaler Natur im Winter aus. Genau deshalb ist es hier in der kalten Jahreszeit auch so schön draußen zu sein, mit der frischen und klaren Luft im Gesicht und den Lungen und der traumhaften Bergwelt vor Augen. Sportler finden hier beim Wandern, Schneeschuhwandern, Langlaufen und Eislaufen ihren ganz persönlichen Wintertraum und -frieden. Aktiv-Freunde, die Erholung in der Natur schätzen, aber nach etwas mehr Adrenalin und Spannung verlangen, sind im Skigebiet „Ski Juwel Alpbachtal Wildschönau“ bestens aufgehoben. Hier warten 109 abwechslungsreiche Pistenkilometer darauf erobert zu werden. Profis auf zwei Brettern carven spannende Abfahrten hinunter, flache Pistenstrecken machen Anfängern und Kindern den Start in den Schneesport leicht. Und wenn sich die Dunkelheit über das Alpbachtal legt, ist eine Wanderung mit hell erleuchteten Fackeln oder eine romantische Kutschfahrt der perfekte Abschluss für einen Tag voller Winterzauber.

Tiroler Brauchtum auf den Alpbachtaler Weihnachtsmärkten

Die Adventszeit in der mittelalterlichen Stadt Rattenberg ist still und besinnlich. Unter dem Motto „Mit Engelsruhe“ findet hier vom 23. November bis zum 22. Dezember ein Christkindlmarkt statt, der fast ohne klassischen Weihnachtskitsch auskommt. Stattdessen klingt hier traditionelle Tiroler Brauchtumsmusik durch die mit Kerzen und Feuerstellen hell erleuchteten schmalen Gassen und verleiht der Kleinstadt ein ganz besonderes weihnachtliches Flair. Sehenswert, besonders für Familien mit Kindern, ist der Brixlegger Adventsmarkt. Jeden Adventssamstag verkaufen die fleißigen Weihnachtshändler hier kulinarische Leckerbissen und Kunsthandwerk. Die Kleinsten können auf Ponys reiten und erfreuen sich an den Tieren im Streichelzoo. Ebenso einen Ausflug wert ist der Adventsmarkt bei der Wallfahrtskirche Mariathal am ersten und zweiten Adventssonntag. In dieser besinnlichen und christlichen Umgebung sorgen traditionelle Gesänge für adventliche Stimmung, Kunsthandwerk und Handarbeiten werden zum Verkauf angeboten.

Oh du besinnlicher Alpbacherhof

Rausgeputzt für das Fest, mit Weihnachtsschmuck, grünen Tannenzweigen und Kerzen, so präsentiert sich der Alpbacherhof im Dezember. Im 1.600 m² großen Spa-Bereich mit Ruheräumen, Saunen, Dampfbädern, Innen-, Außen- und Whirlpool sorgen winterliche Tees und Vitalbäder für noch mehr Wärme und Entspannung. Kulinarisch überrascht werden die Gäste vom Küchenteam: Auf dem Speiseplan stehen festliche Wintergerichte und adventliche Desserts wie Bratäpfel, Stollen und selbstgebackene Kekse.

Mehr Entspannung im Advent geht nicht!

Quelle: Natur & Spa Resort – Der Alpbacherhof****s 

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here