Wohnmobile: Ladies, ran ans Steuer!

Bereits zum dritten Mal veranstaltet AL-KO Fahrzeugtechnik zusammen mit Carthago ein Fahrsicherheitstraining für Wohnmobil-Fahrerinnen. Vom 26. bis 28. September erwartet die Teilnehmerinnen in Aulendorf und Kötz ein spannendes Programm. Neben dem Fahrsicherheitstraining unter Anleitung eines zertifizierten Trainers im eigenen Reisemobil lernen die Frauen in kurzweiligen Workshops alles Wichtige rund um das Handling des Fahrzeugs kennen. Die Anmeldung ist noch bis 31. Juli hier möglich. Die Teilnahmegebühren liegen bei 99 Euro pro Teilnehmerin bzw. Begleitperson. Achtung: Maximal können 20 Frauen teilnehmen. Die Anreise erfolgt am 26. September individuell.

Mit viel Humor und in entspannter Atmosphäre wird reichlich Wissen, zum Beispiel zur richtigen Sitzposition, zu effektiven Bremstechniken, zum Rückwärtsrangieren und zum präzisen Fahren, vermittelt. Ein unterhaltsames Rahmenprogramm und kulinarische Köstlichkeiten runden die Veranstaltung ab. Für die Begleitpersonen gibt es ein attraktives Alternativprogramm. Und wie in den letzten Jahren werden sich am Ende des kurzweiligen Wochenendes die Frauen selbstbewusst und mit einem strahlenden Lächeln hinter das Steuer setzen und Richtung Heimat fahren.

Quelle: Alois Kober

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here