Zahntourismus in Ungarn: Günstiger Zahnersatz, aber wie?

strahlendes Lächeln

Der Trend wächst immer mehr… Zahlreiche Deutsche lassen sich mittlerweile ihre Zahnbehandlungen in Osteuropa durchführen. Ungarn ist derzeit immer beliebter bei der Auswahl der Destination.

Touristiknews hat sich in der Hauptstadt Budapest umgesehen und den Markt sondiert.

Bis zu 70% Ersparnisse bei Zahnbehandlungen sind durchaus möglich. Ein erfahrener Zahnarzt in Budapest ist Dr. Alexander Schreiner. Der deutschsprechende ungarische Zahnarzt weiß, was die Deutschen Patienten benötigen… Sicherheit und Aufklärung!

Auch sein Kollege Dr. Dr. Frank Kannmann führt die deutschen Patienten mit der nötigen Aufklärung an die Materie Zahnbehandlung heran.

In Schreiners Klinik FlyDent in Budapest betreut er viele Deutsche Patienten. Mit sogenannten Voruntersuchungs-Paketen können die Patienten die Voruntersuchung mit Röntgenaufnahme, Vorgespräch, Kennenlernen und meist auch einige schöne Stunden in Ungarns Hauptstadt erledigen. Mit im Gepäck dann der Kostenvoranschlag für die Krankenversicherung. In den meisten Fällen wird die Versicherung die gesetzlichen Zuschüsse lt. Kostenplan übernehmen.

moderne Praxisausstattung

Übrig bleibt die Restsumme, die je nach Behandlung immer noch weitaus unter dem Preis der deutschen Zahnärzte liegt. Summiert man Flug und Unterkunft, die übrigens auch von der Klinik organisiert werden können, dazu, ist man immer noch unter dem deutschen Preis.

In unserem Beispiel zeigen wir die Dentalklinik/Praxis Flydent in Budapest, die sich in einem Hotel befindet. Das Danubius Flamenco Hotel berherbergt die Klinik/Praxis von Dr. Alexander Schreiner. er kennt die Geschichte der ungarischen Zahnbehandlung nur zu gut.

Bei unseren recherchen sind wir jedoch auch auf ide ein oder anderen schwarzen Schafe aufmerksam geworden. Im Internet wird viel mit Zahnreisen nach ungarn geworben, teils angepriesen wie Kaffeefahrten mit Stadtrundfahrt, etc. Dr. Schreiner rät in jedem fall zu einem persönlichen Vorab-Untersuchungstermin. Hier hat man die Gelegenheit das Team, die Praxis und die Begebenheiten kennenzulernen.

In unserer Reportage erläutern wir auch, warum die Preise für Zahnbehandlungen oder Zahnersatz in ungarn so günstig sind.

Weitere Infos zum Thema: www.dentalklinik-ungarn.com

[field name=stream]

1 Kommentar

  1. Gut aufgeklärt! 🙂
    Aber das heißt doch, dass ich zwei mal hinfahren muss!? Einmal für den Kostenvoranschlag/Heil und Kostenplan und dann zur Behandlung. Wird es dann nicht auch deutlich teurer? Lohnt es sich dann noch?
    Sonst kann man doch auch hier behandelt werden, den Zahnersatz aber im Ausland anfertigen lassen. Ist wohl auch ein Rechenexempel..

    Gruß Stefano

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here