Zehn interessante Reiseziele für 2014

Karibikstrand
Lust auf Karibik? Foto: Flying Media
lonie-papi-urlaub2012-fuerte 028
Weg vom normalen Strandurlaub? 2014 wird es bunt…
Foto: Flying Media

Zu den favorisierten Reisezielen der Deutschen zählten in den vergangenen Jahren unter anderem die Türkische Riviera, Mallorca oder die Kanaren. Beliebt waren auch die in Nordafrika liegenden Länder Tunesien und Ägypten. Im Folgenden werden 10 interessante Urlaubstipps für das Jahr 2014 vorgestellt.

Rio de Janeiro
Aufgrund der im Sommer in Brasilien stattfindenden Fußball-WM zählt Rio sicherlich zu den interessantesten Reisezielen des Jahres 2014. So wird das im neuen Glanz erstrahlende Maracana Stadion unter anderem der Austragungsort des WM-Finales sein. Auch über den Fußball hinaus hat Rio zahlreiche Attraktionen und Sehenswürdigkeiten zu bieten. Dazu zählen beispielsweise die traumhaften Strände, der Zuckerhut oder die 38 Meter hohe Christusfigur auf dem Gipfel des Corcovados. Informationen zu den beliebtesten Sehenswürdigkeiten finden Sie hier

Barcelona
Die lebendige spanische Kulturmetropole erfreut sich besonders bei jungen Menschen großer Beliebtheit. Barcelona begeistert mit einem pulsierenden Nachtleben und bietet darüber hinaus auch zahlreiche Sehenswürdigkeiten. Dazu zählt beispielsweise das Museu Picasso, in dem sich viele Kunstwerke des großen Meisters bewundern lassen.

Riga
Die an der Ostsee gelegene Hauptstadt Lettlands gilt als kulturelles Zentrum des Baltikums. Neben wunderschönen Jugendstilbauten findet man hier beispielsweise auch den zu Beginn des Dreizehnten Jahrhunderts erbauten Dom der Stadt.Ein weiteres Highlight für dieses Jahr ist, das Riga die Kulturhauptstadt Europas ist.

Sydney
Mit seinen 4,6 Millionen Einwohnern ist Sydney die größte Stadt Australiens. Bekanntestes Wahrzeichen Sydneys ist wohl das berühmte Opera House.

Amsterdam
Amsterdam bezaubert mit seinen zahlreichen malerischen Grachten. Darüber hinaus lassen sich hier auch zahlreiche kulturelle Sehenswürdigkeiten bewundern. Zu ihnen zählt beispielsweise das Van Gogh Museum.

Havanna
Kuba hat sich im Laufe der vergangenen Jahre bei vielen Deutschen zu einem beliebten Urlaubsland entwickelt. Die Hauptstadt des Landes fasziniert mit einem einzigartigem Stadtbild und zahlreichen Sehenswürdigkeiten, wie beispielsweise der Kathedrale San Cristobal.Die kubanische Stadt Trinidadfeiert dieses Jahr ihren 500. Geburtstag.
Tokio
Die Hauptstadt Japans lädt dazu ein, die einzigartige Kultur des Landes kennen zu lernen. Zu den Wahrzeichen der Stadt zählt der Tokio Skytree, der mit einer Höhe von 634 Metern das zweithöchste Gebäude der Welt ist. In diesem Jahr findet in Tokio die CULTURESCAPES statt. Dies ist eine gemeinnützige Stiftung aus der Schweiz. Ziel ist es hierbei einen Kultaustausch zwischen der Schweiz und anderen Ländern zu fördern.

St. Petersburg
Mit knapp 5 Millionen Einwohnern ist St.Petersburg die nach Moskau zweitgrößte Stadt Russlands.
In der zum Weltkulturerbe der Unesco zählenden historischen Innenstadt lassen sich zahlreiche Paläste und Prunkbauten bewundern.

Mailand
Die italienische Modemetropole hat auch in kultureller Hinsicht einiges zu bieten. Eine der bekanntesten Sehenswürdigkeiten der Stadt ist der imposante Mailänder Dom.

Hamburg
Die an der Elbe gelegene Metropole gehört ohne Zweifel zu den schönsten Städten Deutschlands. Neben Hafen und Reeperbahn kann man hier auch den berühmten Tierpark Hagenbeck besuchen.

 

Viele Urlaubsziele liegen weit entfernt von der Heimat und daher am bequemsten mit dem Flugzeug zu erreichen. Ein Tipp für die Suche nach einem günstigen Flugticket: Schauen Sie vor allem im Internet bei Onlinevergleichsportalenvorbei. Diese vergleichen die Preise mehrerer hunderter Airlines. Bei dem unabhängigen Reiseportal billigfluege.de bietet vor allem die Suchmaske eine schnelle und einfache Suche, denn auch im Internet gilt das Prinzip, wer sich frühzeitig entscheidet, bekommt die besten Angebote. Eine gute Reiseplanung spart Ihnen nicht nur Geld, sondern auch viel Zeit.

Genießen Sie ihren Urlaub und lassen Sie sich von den verschiedensten Kulturen mitreisen.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here