Ägypten gibt hohe Maßstäbe mit neuer Website innerhalb der Tourismusbranche vor!

Kairo, im  Juli 2011: Die Egyptian Tourist Authority hat eine neue, internationale Website mit vielen interaktiven Funktionen. Die neue Seite, die ab sofort unter der bekannten URL www.egypt.travel zu finden ist, ermöglicht Nutzern virtuelle Reisen durch Ägypten und steht in 14 verschiedenen Sprachen zur Verfügung. Die Features der neuen Website beinhalten 360°-Panoramas, die Möglichkeit zum Anlegen und Speichern individueller Reiserouten, einen Multimedia- und Download-Bereich sowie natürlich viele nützliche Informationen über Ägypten, die nach Themen, Orten oder Stichworten durchsucht werden können.

Screenshot neue Website

Jede „Reise“ durch die neue Website beginnt auf der lokalen Homepage des jeweiligen Landes des Surfers. Nicht nur die jeweils eingestellte Sprache, auch die auf der Startseite angezeigten Sehenswürdigkeiten entsprechen den im jeweiligen Quellmarkt beliebtesten Attraktionen.

Von der Startseite aus kann der Besucher verschiedene Wege zu seinem Ziel wählen.  Die Funktion „Erleben Sie Ägypten“ stellt verschiedene Produkte vor, wie Abenteuer, Familie, Entspannung, Kultur, Romantik oder Spiritualität. Wer sich für bestimmte Orte interessiert, kann unter „Sehenswertes“ Destinationen auswählen wie das Niltal, das Rote Meer, Mittelmeer oder die Westliche Wüste. Um zu bestimmten Thema mehr zu erfahren, steht eine Stichwort-Suchfunktion zur Verfügung, die es mit Auto-Vervollständigung einfacher macht den gewünschten Begriff zu finden.

Durch diese verschiedenen Wege, die ETA-Homepage zu durchstöbern, wird es den Nutzern erleichtert mehr Zeit auf der Website zu verbringen und die Attraktionen Ägyptens anzuschauen und zu genießen.

Virtuelle Touren

Die neue Website beinhaltet 14 virtuelle Touren. Überall dort, wo der Button „360° virtuelle Tour“ erscheint, sind Panorama-Ansichten und Informationen zu der jeweiligen Sehenswürdigkeit hinterlegt.

Kampagnen-Materialen

Unter dem Punkt „Multimedia“ bietet www.egypt.travel die Möglichkeit, die Werbematerialien wie Info-Broschüren der Egyptian Tourist Authority anzusehen und herunterzuladen. Unter dem Tab „Erleben Sie Ägypten“ findet man außerdem das Feld „Experience the Colors of Egypt“, wo man einen Blick hinter die Kulissen werfen und Hintergründe zur Entstehung der Werbekampagne erfahren kann.

Reiseplaner

Die Seite erlaubt es Besuchern, eigene, virtuelle Reiserouten durch Ägypten anzulegen, zu speichern und zu teilen. Immer wenn eine Attraktion gefällt, klickt man auf „hinzufügen“ und folgt der weiteren Anleitung. Die Seite erstellt mithilfe von Google Maps eine Reiseroute, so dass man erfährt wie man von einem Ort zum anderen kommt und wie viel Zeit man dort einplanen sollte.

Reisen buchen

Mithilfe der Seite kann man Flüge buchen oder ein Reisebüro kontaktieren, das die virtuellen Reise zum echten Urlaub macht. Unter „Reise Buchen“ kann man zwischen „Flug“ und „Ferien“ wählen.

www.egypt.travel

Quelle:  Generalkonsulat der Arabischen Republik Ägypten Tourismus-Abteilung
Anmerkung der Touristiknews-Redaktion: Eine virtuelle Reise durch Ägypten, stylistisch und interessant aufbereitet! Tolle Features zur Planung der nächsten Ägyptenreise. Sämtliche Medien wurden berücksichtigt und effektiv genutzt. Mehr davon 🙂


Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here