Air Astana fliegt neu nach Phuket

Bild: Air Astana

Air Astana baut konsequent das Streckennetz weiter aus. Ab 31. Oktober 2021 fliegt der mehrfach prämierte National-Carrier Kasachstans neu auf die thailändische Insel Phuket. Die Flüge finden zweimal pro Woche ab Almaty statt. Darüber hinaus erhöht Air Astana die Frequenz auf bereits bestehenden Verbindungen. Das Emirat Dubai bedient die Fluglinie sogar mit zehn wöchentlichen Flügen: drei Flüge ab Almaty (ab 23. Oktober 2021) sowie täglich ab Nur-Sultan (ab 1. November 2021). Ebenfalls im Oktober nimmt Air Astana die ausgesetzten Flüge nach St. Petersburg wieder auf (einmal pro Woche ab Almaty) und erweitert das Angebot nach Moskau mit täglichen Verbindungen ab Almaty sowie fünf Flügen pro Woche ab Nur-Sultan. Ebenfalls aufgestockt wurde der Flugplan nach Istanbul. Die Metropole am Bosporus bedient Air Astana jetzt mit drei Flügen pro Woche ab Almaty sowie fünf ab Nur-Sultan.

Weitere Informationen zum Flugangebot der Air Astana sowie zu Einreisebestimmungen gibt es auf der Website der Fluggesellschaft unter https://airastana.com/ger/de-DE

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here