Aus nicko cruises Flussreisen wird nicko cruises Schiffsreisen

Foto: nicko cruises

Ab dem 1. Oktober 2018 firmiert nicko cruises unter dem Namen nicko cruises Schiffsreisen GmbH. An der Wort- und Bildmarke nicko cruises ändert sich dadurch nichts, auch für Kunden hat die Umfirmierung keine Auswirkungen.

Grund für die Anpassung ist das veränderte Portfolio des Kreuzfahrtspezialisten, das im eingetragenen Firmennamen nicht ausreichend widergespiegelt wurde. „Die Expansion ins Hochsee-Segment hat uns dazu veranlasst, Fluss– durch Schiffsreisen zu ersetzen – sonst ändert sich nichts“, sagt Guido Laukamp, Geschäftsführer von nicko cruises. „Diese Anpassung des rechtlichen Namens an die faktische Unternehmensentwicklung hat keinerlei Auswirkung auf unsere Markenstrategie – unsere Marke nicko cruises ist breit angelegt, etabliert und tragfähig für unsere weiteren Wachstumspläne“, so Laukamp weiter.

Der Markenslogan „Viel erleben. Bequem genießen.“ bleibt ebenfalls erhalten. Er beschreibt den Anspruch von nicko cruises: eine große Vielfalt an Fluss- und Hochsee-Kreuzfahrten mit hohem Komfort und bestem Service bei einem sehr guten Preis-Leistungs-Verhältnis anzubieten.

Die Eintragung im Handelsregister ist bereits erfolgt und die Geschäftspartner des Stuttgarter Spezialisten für Kreuzfahrten wurden über die Änderung ebenfalls schon informiert.

Quelle: nicko cruises

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here