Rund 100 Gäste feiern ersten Spatenstich für das TUI Blue Montafon

Foto: TUI Group

TUI grüasst ds Muntafu: Rund 100 Gäste, Anwohner und Vertreter aus Politik und Wirtschaft der Region feierten heute den ersten Spatenstich für das neue Lifestyle-Hotel der TUI Group im Montafon. Landtagsabgeordnete Dr. Monika Vonier, Bürgermeister Jürgen Kuster und Bürgermeister Herbert Bitschnau gaben gemeinsam mit dem TUI Aufsichtsratsvorsitzenden Prof. Dr. Klaus Mangold, TUI Vorstandsmitglied Sebastian Ebel sowie Managing Director TUI Hotels & Resorts Erik Friemuth den Startschuss für den Neubau in einmaliger Lage mit Blick auf das Panorama der Montafoner Alpen.

„Das Montafon hat für jeden Gast etwas zu bieten, ob Naturfreund, Sportler oder Genießer. Dass wir hier ein eigenes Hotel eröffnen, ist ein Bekenntnis zu Vorarlberg und Österreich als wunderschöne Tourismus-Region in Europa“, sagte Prof. Dr. Klaus Mangold, Aufsichtsratsvorsitzender der TUI Group. „Gemeinsam mit Politik und Wirtschaft der Region werden wir den Tourismus im Montafon weiter voranbringen.“

„Der Tourismus hat in Vorarlberg und ganz besonders im Montafon einen hohen Stellenwert. Es freut mich sehr, dass das Hotelprojekt nun hier realisiert wird“, sagte Dr. Monika Vonier, Abgeordnete im Vorarlberger Landtag. „Die TUI-Gruppe legt als international erfahrener Partner mit dem neuen Hotelprojekt im Montafon einen weiteren wichtigen Grundstein, um die Marktposition der Region zu stärken, neue Gäste zu akquirieren und den Ganzjahrestourismus im Tal zu forcieren.“

Wie bereits im vergangenen Jahr angekündigt, entsteht auf dem Grundstück der österreichischen Gemeinden Schruns/Tschagguns das TUI Blue Montafon. Das Berghotel in idealer Lage für Skifahrer und Wanderer wird über 149 Doppelzimmer, 120 Parkplätze, Restaurant mit Buffetbereich, Bar, Seminarräume, Fitness-, Wellness- und Saunabereich verfügen. Die Eröffnung ist für die Wintersaison 2019/2020 geplant. In der Hauptsaison wird das TUI Blue Montafon rund 60 Mitarbeiter beschäftigen.

TUI Blue ist die neue Lifestyle-Hotelmarke der TUI Group und seit der Gründung vor zwei Jahren stark gewachsen. Aktuell zählen zehn Häuser in acht Ländern zum Portfolio. Mit dem TUI Blue Zanzibar in Tansania wächst die TUI-Tochter in der Wintersaison 2019/20 zudem auch erstmalig auf der Fernstrecke. Das TUI Blue Montafon ist das zweite Hotel der Marke in Österreich.

Ein modernes Technologie-Konzept ist ebenso Bestandteil von TUI Blue wie das innovative Bluef!t-Konzept für Fitness, Wellness und Ernährung. Im Vordergrund der ersten Erlebnis-Hotelmarke des TUI Hotels & Resorts-Portfolio stehen authentische Urlaubserlebnisse in der jeweiligen Region.

Quelle: TUI Group

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here