Bundesgartenschau 2011 in Koblenz – Der buga-Geschäftsführer im Interview

Noch rund einen Monat ist die Bundesgartenschau in Koblenz geöffnet. Die diesjährige Bundesgartenschau hatte einen selten dagewesenen Zulauf. Besucherrekorde konnten verzeichnet werden und unzählige Events machten die buga 2011 zum erlebnis. Der Geschäftsführer der buga erläutert im Interview warum dieses Event solche Erfolge erzielt und erzielt hat.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here