Dreidimensionale Kunst in Tucson

Foto: Arizona Office of Tourism

Der Brandi Fenton Memorial Park ist vom 03. bis 05. April 2020 erneut Gastgeber des jährlichen Sculpture Tucson Festival Show & Sales. Die Veranstaltung umfasst nicht nur eine Ausstellung mit außergewöhnlichen Skulpturen, sondern ist gleichzeitig auch Treffpunkt nationaler und internationaler Bildhauer, die ihre Kunst in entspannter Atmosphäre präsentieren und verkaufen. Sammler und Kunstliebhaber sind herzlich eingeladen, sich von einer Reihe an dreidimensionalen Werken inspirieren zu lassen und die Köstlichkeiten der Food-Trucks zu probieren.

Begleitet wird das Festival von Auftritten der Künstler und von Musikern, die den Tag mit stimmungsvoller Unterhaltung füllen. Der Veranstalter des Events, SculptureTucson, ist eine Non-Profit-Organisation, die sich als kreatives Zentrum für die Wertschätzung von Skulpturen und Inspiration für Künstler und multikulturelle Gemeinschaften versteht. Sie unterstützt außerdem bei der Platzierung von Skulpturen im öffentlichen Raum und der Schaffung von lokalen Bildungsprogrammen.

Quelle: Arizona Office of Tourism

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here