Ethiopian Airlines und Hibret Bank führen neue Co-Branded Debit Card ein

Foto: Ethiopian Airlines

Ethiopian Airlines und die Hibret Bank haben die erste Debitkarte mit Co-Branding eingeführt, mit der äthiopische Sheba Miles-Mitglieder Bonusmeilen für ihre Ausgaben mit der Debitkarte erhalten.

Die neue Debitkarte berechtigt ShebaMiles-Mitglieder zu 5 Bonusmeilen für jede mit der Co-Branded Card getätigte Ausgabe von 100 Birr.

In Bezug auf die Einführung des Co-Brandings sagte Tewolde GebreMariam, Group CEO von Ethiopian Airlines: „Wir sind äußerst erfreut, mit der Hibret Bank eine Partnerschaft für das Co-Branding-Programm eingegangen zu sein, was allen unseren Unternehmen einen überlegenen Nutzen bringt ShebaMiles-Mitglieder. Während wir unseren Kundenstamm weiter ausbauen, verschafft uns das Co-Brand-Programm einen Vorteil und ermöglicht Sheba Miles-Karteninhabern zusätzliche Vergünstigungen, einschließlich der Bezahlung aller Einkäufe, Restaurants, Reisen oder anderer Zahlungen bequem mit der Co-Branded Debit-Karte auf United Bank-POS-Automaten .

Als kundenorientierte Fluggesellschaft werden wir weiterhin vereinfachte Systeme und Technologielösungen einsetzen, die es unseren Kunden ermöglichen, Privilegien und den Luxus der Exklusivität zu genießen. Herr Taye Dibekulu, Präsident der Hibret Bank, bemerkte seinerseits, dass die neue Co-Branding-Partnerschaft mit Ethiopian, die am Neujahrstag 2019 stattfand, eine Win-Win-Situation für mindestens vier Spieler bedeuten wird, darunter die Hibret Bank, Ethiopian Airlines, die Co-Branded-Karteninhaber sowie Händler. Er wies darauf hin, dass die Hibret Bank einen größeren Einfluss auf die Zahl ihrer Karteninhaber haben wird, indem sie mehr PoS-Geräte bei Händlern bereitstellt als die Vorteile, die sie durch die Zusammenarbeit mit Ethiopian, der am schnellsten wachsenden Fluggesellschaft in Afrika, erzielen wird. Ebenso profitiert Äthiopier davon, seinen Kundenstamm aus einem Nichtflug-System zu errichten. Kunden hingegen erhalten die Möglichkeit, zusätzliche Meilen im Off-Flight-Bereich zu sammeln, während Händler mehr Umsatz durch den Verkauf ihrer Waren und Dienstleistungen über das PoS erzielen.

Die neue Co-Branded-Karte ist in allen Niederlassungen der Hibret Bank erhältlich.

Quelle: Ethiopian Airways

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here