Eventsaison im griechischen Costa Navarino

Foto: Costa Navarino

Eingebettet in ein Landschaftsbild aus Olivenhainen, bewaldeten Bergen und versteckten Buchten liegt die Premiumdestination Costa Navarino in der griechischen Provinz Messenien am südwestlichen Peloponnes. Neben zwei luxuriösen Fünf-Sterne-Hotels, dem exklusiven Anazoe Spa und authentischen Erlebnissen bietet die nachhaltig entwickelte Destination auch eine Reihe an kulturellen und sportlichen Veranstaltungen: Von der Benaki Museum Ausstellung über das Democracy & Books Weekend bis hin zur sportlichen Großveranstaltung Navarino Challenge oder dem jährlich stattfindenden Aegean Airlines Pro-Am Golfturnier – beim vielfältigen Eventprogramm kommen kulturaffine und sportlich ambitionierte Gäste gleichermaßen auf ihre Kosten.

Kultur pur: Benaki Museum Ausstellung  und Democracy & Books Weekend

Bereits zum dritten Mal in Folge schließen sich Costa Navarino, das Benaki Museum und der internationale Flughafen von Athen zusammen, um ein einzigartiges kulturelles Projekt auf die Beine zu stellen: Von Ende Mai bis November 2018 kommen Kunstliebhaber in Costa Navarino sowie am Flughafen von Athen mit der Benaki Museum Ausstellung in den Genuss einer Ausstellung der Buchillustrationen von Nikos Hadjikyriakos-Ghika, einer der größten griechischen Künstler des 20. Jahrhunderts. Die Illustrationen des Künstlers sind unter anderem bereits in den Werken von gefeierten griechischen Autoren wie Cavafy, Elytis und Kazantzakis erschienen.  Literaturliebhaber dürfen sich hingegen auf das Democracy & Books Weekend, das von 14. bis 16. September im Rahmen des Athens Democracy Forums von der New York Times veranstaltet wird, freuen. Das Wochenende steht ganz im Zeichen des Buches – international renommierte Redner, Autoren und Meinungsführer treffen sich, um die Beziehung zwischen dem geschriebenen Wort und der Demokratie vor der pittoresken Kulisse Messeniens zu diskutieren. Daneben dürfen sich die Teilnehmer auf eine Reihe an authentischen kulturellen Erlebnissen freuen.

Sportliche Höchstleistungen: Navarino Challenge

Egal ob Klettern, Schwimmen, Aqua Aerobic, Pilates, Taekwondo, Tennis oder sogar Baby-Schwimmen: Bei der von 12. bis 14. Oktober 2018 stattfindenden Navarino Challenge finden sowohl kleine als auch große Gäste die passende Sportart. Ambitionierte Sportler nehmen an einem 10-Kilometer-Lauf oder einem Halbmarathon teil – beide Routen schließen den berühmten Omega-Strand mit ein. Daneben gibt es auch eine 5-Kilometer-Strecke sowie eine 1-Kilometer-Route für Kinder. Bei dem Event steht jedoch nicht nur der Sport im Vordergrund, sondern vor allem auch das Schaffen eines Bewusstseins für einen gesunden Lebensstil, Bewegung und die mediterrane Ernährung. Auch Übergewichtigkeit unter Kindern ist ein Thema, das in diesem Zusammenhang diskutiert wird. Der griechisch-amerikanische Ultra-Marathon-Läufer Dean Karnazes leitet das Event, an dem auch zahlreiche Olympioniken und prominente Athleten teilnehmen.

Abschlag vor Traumkulisse: Internationale Golfturniere in Costa Navarino

Mit seinen beiden Signature 18-Loch-Golfplätzen The Dunes Course und The Bay Course zählt Costa Navarino zu den Top-Golfdestinationen und wurde kürzlich von Leadingcourses.com ausgezeichnet. Drei jährlich stattfindende international renommierte Golfturniere unterstreichen diese Position einmal mehr und bringen Profis und Amateure aus der Golfszene in die Provinz Messenien. So findet von 6. bis 10. Juni 2018 das Aegean Airlines Pro-Am Golfturnier statt, in dem 60 PGA Professionals um ein Preisgeld in Gesamthöhe von 70.000 Euro konkurrieren. Begleitet wird die Veranstaltung von diversen unterhaltsamen Après-Golf-Events. Golfen für einen guten Zweck heißt es hingegen beim Costa Navarino EAGLES Presidents Golf Cup: Das Turnier findet wird von 15. bis 18. November bereits zum vierten Mal in Costa Navarino ausgerichtet. Neben Golf-Liebhabern lockt das Event auch Prominente aus aller Welt nach Messenien.

Quelle: Costa Navarino

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here