Mittsommer in Finnisch Lappland

Midsommer
Sonne tanken… Foto: Region Council of Lapland

Sonne tanken rund um die Uhr: Von Juni bis August ziert die Mitternachtssonne den Horizont des finnischen Polargebiets und macht die Nacht zum Tag. Einheimsiche wie Besucher nutzen die ausgedehnte Helligkeit, um nach der dunklen Jahreszeit zahlreichen Aktivitäten nachzugehen und Events zu besuchen.

Nächtliche Tierbeobachtungen, ausgiebige Wanderungen und Angelausflüge zählen zu den vielen Aktivitäten, denen Reisende in Finnisch Lappland zum Mittsommer rund um die Uhr nachgehen können. In Muonio, rund 200 Kilometer nördlich des Polarkreises, startet am 29. Juni 2014 das einwöchige Midnight Sun Canoeing. Bis zu 100 Kanufahrer begeben sich auf die 295 Kilometer lange Tour auf einem der längsten Flüsse Europas, dem Tornionjoki. > www.midnightsuncanoeing.eu/en

Sportliche Sonnenanbeter können sich am 28. Juni 2014 beim 17. Rovaniemi Marathon, in der Hauptstadt Lapplands‘, beweisen. > www.rovaniemimarathon.com
24 Stunden Mountainbiken, und das für einen guten Zweck, steht vom 13. bis zum 14. Juni 2014 beim Levi24 in dem gleichnamigen weltbekannten Wintersportort auf dem Programm. > www.levi24.fi

Cineasten sollten auf keinen Fall das Midnight Sun Film Festival verpassen. Vom 11. bis zum 15. Juni 2014 strömen namhafte Regisseure und Nachwuchstalente aus aller Welt nach Sodankylä in Zentrallappland, um ihre neuesten Filme vorzuführen.> www.msfilmfestival.fi

Zu den best besuchten Musikfestivals in Lappland zählt das Pyhä Unplugged, das in diesem Jahr vom 31. Juli bis zum 3. August stattfindet. Umgeben von der Fjell-Landschaft des Pyhätunturi finden zahlreiche Open-Air Konzerte an unterschiedlichen Ausrichtungsorten statt. > www.pyha.fi/summer/events/?mainid=6986

Wer sich den Mittsommer nach Hause holen möchte, hat die Gelegenheit hierzu ab sofort online mit einer neuen interaktiven Nachbildung der Mitternachtssonne, die von dem finnischen Designstudio Musuta entwickelt wurde. Unter www.onlyinlapland.com kann sie von jedem Computer aus aufgerufen werden. Die digitale Nachahmung des Naturphänomens basiert auf realen Algorhythmen und Sternenkonstellationen, wodurch eine authentische Darstellung des Mittsommer-Gefühls möglich ist.

Die neue Online-Anwendung ist eine Ergänzung zur 2013 eingeführten kostenfreien Laplication App für iPhone und iPad. Sie wurde im letzten Jahr von tausenden Benutzern in über 90 Ländern heruntergeladen und bietet ein 360 Grad Panorama, sobald das entsprechende Gerät in den Himmel gehalten wird.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here