Postbus und Lufthansa kooperieren: Mit dem Postbus täglich 100 Mal direkt zum Münchener Flughafen

Postbus und Lufthansa A-340-600 in München - Foto: Flying Media

Flugreisende können zukünftig direkt von zwölf süddeutschen Städten in die Welt reisen. Ab dem 15.12.2015 fährt der Postbus die Fluggäste auf über 80 täglichen Fahrten direkt zum Münchener Flughafen.
Direkte Verbindungen gibt es ab Passau, Ulm, Augsburg, Regensburg, Nürnberg und Bamberg. Auch von Günzburg, Dingolfing, Deggendorf und Erlangen fährt der Postbus den Münchener Flughafen an. Die Verbindungen von/nach Salzburg, Raubling bei Rosenheim, Innsbruck und Wörgl starten zum 12. Februar 2016.

Für Lufthansa Passagiere aus Ulm, Augsburg, Regensburg, Passau, Nürnberg und Bamberg besteht eine kundenfreundliche Kooperation. LH-Kunden können ihre Tickets direkt über das Internet oder Reisebüro vom Start- zum Zielort, wie zum Beispiel von Regensburg nach New York buchen.

Marc. Fleischhauer, Geschäftsführer Deutsche Post Mobility GmbH freut sich über die neue Kooperation und ist sich sicher einen großen Mehrwert für die Kunden geschaffen zu haben.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here