ReiseSprechstunde: Wie AIDAperla vor Barbados Dankeschön gesagt hat!

Barbados hat in den letzten Wochen immer wieder eine wichtige Rolle für die Kreuzfahrtindustrie gespielt. Zahlreiche Schiffe konnten hier ihren rettenden Anker auswerfen um die Passagiere auf Rückholflüge in die Heimat zu bringen. Barbados war somit der einzige Hafen, der den Schiffen dies ermöglicht hat. derzeit liegen noch 16 Kreuzfahrtschiffe vor Barbados. Die AIDAperla hat vorgestern Good bye gesagt und befindet sich nun auf dem Rückweg nach Deutschland mit ihrer Crew. Doch bevor sie Barbados verlassen haben, hat das Schiff auf beeindruckender Weise „Dankeschön“ gesagt! Selbst der Tourismusminister Barbados war beeindruckt und gerührt von diesem emotionalen Moment.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here