Wann ist der beste Zeitpunkt um die Grillsaison zu eröffnen? In Deutschland grillt man mittlerweile rund um das Jahr und die eigentliche Grillsaison gibt es eignetlich garnicht mehr. In Ungarn zündet man die ersten Grills privat, an den Osterfeiertagen wenn das Wetter es zulässt, an.

In Ungarn wird viel gegrillt – Foto: Flying Media Hungary

Doch wenn in Ungarn gegrillt wird, dann richtig. Neben den typischen Kesselvarianten um den Kesselgulasch zu kochen legt man auf den ungarischen Grill natürlich zuerst die Kolbász…Die ungarische Wurst. Diese gibt es in zahlreichen Varianten und schmeckt gut angegrillt hervorragend. Neben der Wurst kommt dann noch das gut gewürzte Räuberfleisch aufs Rost. Mit gutem Kraut nebenbei oder ein paar eingelegten Paprikas kann das Grillfest beginnen!

WICHTIG: Wer in Ungarn aufs Grillfest geht sollte unbedingt Hunger mitbringen denn die Portionen in Ungarn sind überdurchschnittlich groß!

Rund um den ungarischen Grill – Foto: Flying Media Hungary

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here