Ukraine International Boeing im Iran abgestürzt!

Am frühen Morgen ist eine Boeing 737 der Ukraine International kurz nach dem Start in Teheran über dem Iran abgestürzt. Alle 176 Passagiere und Crewmitglieder wurden dabei getötet. Der Absturz wirft nun Fragen nach der Ursache auf. Der Iran hatte in der Nacht einen Raketenangriff auf US Einrichtungen im Irak durchgeführt. Ersten Meldungen zufolge, daß die Maschine versehentlich durch die iranische Luftabwehr abgeschossen wurde, lassen sich nicht bestätigen bisher. Der Flugzeughersteller Boeing hat sich bereits eingeschaltet und arbeitet an einer Ursachenklärung. Für die amerikanische zivile Luftfahrt wurde der Luftraum in den Krisengebieten bereits heute Nacht gesperrt. Auch andere Airlines hatten in der Nacht bereits auf die Raketenangriffe reagiert und ihre Routen geändert. Die Lufthansa hat ihren Teheran Flug ebenfalls anulliert. Das iranische Fernsehen hatte umgehend gemeldet das es sich bei dem Flugzeugabsturz um ein technisches Problem gehandelt hätte.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here