Children Of The 80’s im Hard Rock Hotel Tenerife: Erste Veranstaltung der neuen Saison am Samstag, 09. Juli 2022

Quelle: childrenofthe80s.com

Nach einer zweijährigen Pause freut sich das Hard Rock Hotel Teneriffa die Rückkehr seines beliebten Partykonzepts Children of the 80’s anzukündigen. Vom 09. Juli 2022 bis zum 3. Dezember 2022 werden wieder Künstler und Party-People aus der ganzen Welt zusammenkommen, um die Musik und den Stil dieser kultigen Ära zu feiern. Vor einer Kulisse aus Neonlichtern und atemberaubenden Retro-Looks verspricht Children of the 80’s wieder einmal die am meisten erwarteten Events im Partykalender von Teneriffa zu liefern. 

Für Hotelgäste ist die Teilnahme an der Party völlig kostenlos. Alle Events beginnen um 19.30 Uhr. 

Jeden Monat können sowohl die Besucher als auch die Einwohner Teneriffas eine Reise in die Vergangenheit unternehmen und die frenetische Atmosphäre der 80er Jahre dank eines visuellen Spektakels, einer fantasievollen Inszenierung und einer wahren Farbexplosion noch einmal erleben.

Die Feierlichkeiten beginnen am 09. Juli 2022 mit dem grandiosen Neon Collective, einer Hommage an die Musik von Depeche Mode, The Cure und U2. Dieser Auftritt bildet den Auftakt der Partyreihe. Darüber hinaus stehen Namen wie Hija de La Luna – Hommage an die Musik von Mecano, Vicky Larraz und Boney M. Xperience für den Sommer 2022 auf dem Programm.  

Children of the 80’s, das 2015 im Hard Rock Hotel Ibiza ins Leben gerufen und schnell als eines der herausragendsten Sommer-Events der Insel bekannt wurde, kam ein Jahr später nach Teneriffa. Auch hier feierte das Konzept den gleichen Erfolg wie auf Ibiza. 

Tickets können ab 25 Euro auf der Website www.childrenofthe80s.com erworben werden. Darüber hinaus können Gäste über dieselbe Website einen Shuttlebus-Service von und nach Los Cristianos buchen. Dieser Service kostet 10 Euro pro Gast für die Hin- und Rückfahrt. 

Das Saison-Programm für Children of the 80’s im Hard Rock Hotel Tenerife steht wie folgt:  

  1. Juli: Opening Party / Neon Collective – Depeche Mode / The Cure / U2 Tribute
  2. August: Vicky Larraz Ole Star
  3. September: Hija de la Luna (Mecano Tribute)
  4. Oktober: Boney M. Experience
  5. November: Nathalie The Soundlovers
  6. Dezember – Closing Party / Los Inhumanos

Bei allen Veranstaltungen treten außerdem Dream Team Reload, La Movida Ibiza, die lokale Band Puretas Party und Live Gabo auf. Es werden weitere Künstler und Acts bestätigt. 

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here