Familienspaß hoch 5 – Fünf Ziele für den perfekten Familienurlaub

Foto: © One&Only Resorts

Nur noch wenige Wochen trennen Eltern und Kinder von den heiß ersehnten Sommerferien. Doch während das Jungvolk die Zeit bis zum Schuljahresende kaum erwarten kann, überlegen viele Eltern fieberhaft: Wohin nur mit der Rasselbande? Da hilft nur eines: Kofferpacken und gemeinsam die Welt erkunden. Sei es im Kinderbauerndorf miniGUT des Naturhotels Forsthofgut in Leogang, bei einem Tauchausflug mit der ganzen Familie im One&Only Reethi Rah auf den Malediven, einer wahrhaft magischen Reise nach London mit der Warner Bros. Studio Tour London, einem Outdoor-Abenteuer mit Tom’s PREMIUM SELECTION in Kanada oder einem entspannten Kurztrip ins Hohenwart im malerischen Südtirol mitsamt den Großeltern im Gepäck.

Kinderbauerndorf miniGUT und „pommesfreie Zone“ im Naturhotel Forsthofgut in Leogang

Ab Juni 2018 lockt das Naturhotel Forsthofgut in Österreich mit speziellen Neuheiten, die den Urlaub für kleine Gäste noch spaßiger gestalten: Ein von 80 auf 175 Quadratmeter erweiterter Kinderclub, der offiziell zur „pommesfreien Zone“ erklärt wurde, lockt in Zukunft mit einem leckeren und gesunden Kinderbuffet mit Speisen aus der Region sowie betreutem Mittag- und Abendessen. Im Pinzgauer miniGut – dem ersten Hotel-Kinderbauerndorf seiner Art – können kleine Naturentdecker auf 3.500 Quadratmetern Tiere füttern, auf dem Erlebnis-Spielplatz toben oder im hoteleigenen Gemüse- und Kräutergarten selbst säen und ernten und so auf spielerische Art und Weise ein Gespür für gesunde Ernährung und Nachhaltigkeit entwickeln. Direkt ans Hotelgelände grenzt ein Wildgehege mit Rot- und Damwild sowie zahmen Zwergziegen an, die täglich vom Hotelchef höchstpersönlich gefüttert werden. Im Anschluss an einen ausgelassenen Tag auf dem miniGut können Kinder gemeinsam mit ihren Eltern im separaten Familienbereich im Forsthofgut waldSPA entspannen.

Mit Tom’s PREMIUM SELECTION ein unvergessliches Outdoor-Familienabenteuer in Kanada erleben

Sportliche Familien, die gerne in der Natur unterwegs sind, fühlen sich bei der in Heilbronn ansässigen Luxusreisemanufaktur Tom’s PREMIUM SELECTION besonders gut aufgehoben: Bei einem elftägigen Familienabenteuer in Kanada machen sich große und kleine Globetrotter gemeinsam auf einen ereignisreichen Trip von Vancouver über Whistler und Sonora Island bis nach Victoria und lassen dabei (fast) kein Abenteuer aus. Die Erlebnisrundreise bietet actionliebenden Familien die ideale Mischung aus Sport, Abenteuer und Natur: Ob bei der privat geführten „Biking and Eating“-Tour in Vancouver, Ziplining und Fliegenfischen in Whistler oder Kayak fahren vor Sonora Island – die maßgeschneiderte Reise können sich Familien nach Wunsch von Tom’s PREMIUM SELECTION zusammenstellen lassen und ganz auf die Bedürfnisse der kleinen Abenteurer anpassen. Die elftägige Reise ist ab 5.289 Euro pro Person buchbar. Die Reise inkludiert zehn Übernachtungen in exklusiven Hotels sowie oben genannte Programmpunkte und private Flughafentransfers. Flüge können zum tagesaktuellen Preis hinzu gebucht werden. https://www.tps-reisen.com

Zu den Schauplätzen von Harry Potter mit der Warner Bros. Studio Tour

Auch London ist als Familienziel nicht zu unterschätzen, hat es doch neben zahlreichen Sehenswürdigkeiten wie dem Tower, Buckingham Palace und Co. ein wahrhaft magisches Ausflugsziel zu bieten: Eine gerade einmal halbstündige Fahrt bringt junge Zauberschüler und ihre Eltern in die Warner Bros. Studio Tour London – dem Ort, an dem alle acht Harry-Potter-Filme gedreht wurden. Neben zahlreichen Filmsets wie der Großen Halle, demVerbotenen Wald, dem Hogwarts Express und der Winkelgasse können Besucher unzählige Originalrequisiten bestaunen und das ein oder andere Produktionsgeheimnis lüften. Wechselnde Features gewähren zusätzliche Einblicke in die Welt der Filme: So können Besucher aktuell noch bis 23. September das Feature „Goblet of Fire“ sehen, das sich ganz dem vierten Harry-Potter-Film widmet und für das der Feuerkelch erstmals seit Ende der Dreharbeiten in die Große Halle zurückkehrt. Das Familienticket für zwei Erwachsene und zwei Kinder ist für £132 beziehungsweise £124 an ausgewählten Tagen buchbar. Tickets müssen im Vorfeld gekauft werden.

Foto: © TM & © Warner Bros. Entertainment Inc. Harry Potter Publishing Rights © JKR

One&Only Reethi Rah: Beim Familientauchen auf den Malediven Unterwasserwelten entdecken

Unbeschwertes Inselleben erwartet Familien in dem 122 Strand- und Wasservillen umfassenden Luxusresort One&Only Reethi Rah: Gemeinsam mit ihren Eltern tauchen Kinder ab zehn Jahren in die Unterwasserwelt der Malediven ein. Die Korallenriffe mit ihren tropischen Fischschwärmen und Schildkröten sind ein wahrer Unterwasserspielplatz für kleine Entdecker und mit ein bisschen Glück begegnen die Hobby-Taucher bei ihrem gemeinsamen Familien-Tauchausflug sogar Walhaien. Die jüngsten Gäste fühlen sich im KidsOnly-Club mit eigenem Pool, Amphitheater sowie Speise- und Sportbereich mit abwechslungsreichem Programm und spannenden Ausflügen bestens aufgehoben – selbst ein eigener Spa-Bereich wartet hier auf die Jüngsten. Kids zwischen neun und elf Jahren machen sich im Tweens Club One Tribe gemeinsam mit ihren Betreuern auf zu aufregenden Entdeckungstouren und Abenteuern oder entspannen im eigenen Chillout-Bereich am Strand. Teenager von zwölf bis siebzehn Jahren werden im ClubOne bei Ausflügen und Wettbewerben gefordert und unterhalten. Bei einem Aufenthalt ab vier Nächten zahlen Familien im Rahmen des „Family Offer“ ab 1.650 USD pro Nacht. Aufenthalt, Vollpension von der Kinderkarte sowie gemeinsame Transfers sind für Kinder bis elf Jahren kostenfrei.

Mehrgenerationen-Auszeit im familiengeführten Hotel Hohenwart in Südtirol

Im Hohenwart in Schenna wird Zeit mit der Familie groß geschrieben. Besonders für Großfamilien ist ein gemeinsamer Urlaub im Hohenwart die ideale Gelegenheit, die ganze Familie inklusive Nachwuchs um sich zu scharen: Während die Großeltern sich glücklich schätzen, wertvolle Zeit mit ihren Enkelkindern verbringen zu dürfen, freuen sich Eltern auf eine kleine Auszeit im VistaSpa und genießen ihre Zeit zu zweit. Nach einem erlebnisreichen Wandertag können Familien aber auch beim gemeinsamen Schwimmen im neu renovierten Hallenbad mit Familysauna entspannen. In dem zum Hohenwart gehörenden Buschenschank Pfefferlechner schlemmen sich die Eltern durch typische Südtiroler Spezialitäten, während sich die kleinen Gäste auf dem Indianer-Spielplatz nach Herzenslust austoben. Das Hohenwart bietet das ganze Jahr über ein bunt gemischtes Kinderprogramm für Wasserratten, Bastelfans und Klettermaxen ab vier Jahren. Während der Familienvorteilswochen von 14.04. bis 14.07.2018 zahlen Familien inklusive vier Tage Hohenwart-Verwöhnpension ab 692 Euro pro Person und ein Kind bis acht Jahre wohnt gratis. Bei zwei Vollzahlern und Unterbringung im Zimmer der Eltern beziehungsweise Großeltern zahlen weitere Kinder bis vierzehn Jahren nur 44 Euro für die Halbpension.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here