Safari-Hopping: MackAir nimmt Flugverbindung zwischen Namibia und Botswana auf

Die Charter Airline MackAir reagiert auf die hohe Nachfrage nach Flügen zwischen den Safari-Hotspots Namibia und Botswana und gibt die Aufnahme einer Flugverbindung zwischen der namibischen Hauptstadt Windhoek und Maun im Norden Botswanas bekannt.

Ab dem 1. April 2020 verbindet eine voll klimatisierte, neue Cessna Grand Caravan EX die beliebten Startpunkte für Safaris im Südlichen Afrika in einer Flugzeit von 2 Stunden und 20 Minuten.

Die Flugzeiten des „Desert Express“ im Überblick:

Windhoek – Maun
Jeden Montag, Donnerstag und Samstag
Abflug WDH: 10:00 Uhr, Ankunft MUB: 12:20 Uhr

Maun – Windhoek
Jeden Mittwoch, Freitag und Samstag
Abflug MUB: 13:30 Uhr, Ankunft WDH: 15:50 Uhr

MackAir gehört zu den führenden privaten Luftverkehrsdienstleistern in Botswana. Die Flotte des 1994 gegründeten Charterunternehmens umfasst 24 Flugzeuge. Buchungen der neuen Flugverbindung sind seit dem 1. Dezember 2019 möglich. Für die Flüge gelten Sonderbedingungen.

Quelle: Namibia Tourism Board

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here